SPD Antrag: Modellprogramm Akti(F)


Status: Abgeschlossen

Am 02. September 2019 hat die SPD-Fraktion beantrag, mit allen Verantwortlichen Gespräche zu führen, ob für die Quartiersarbeit „Am Dören“ und ggf. andere Projekte in Augustdorf eine Beteiligung an dem Modellprogramm „Akti(F) – Aktiv für Eltern und ihre Kinder im Rahmen des Europäischen Sozialfonds“ sinnvoll und machbar ist.

Weiterlesen

Gemeinsamer Antrag: Ausbau des Schlingsbruchs


Status: Offen

Am 15. September 2019 haben die Fraktionen von SPD, FWG und FDP folgenden Antrag gestellt:

„Der im vergangenen Jahr im Rahmen des Förderprogrammes „Sanierung kommunaler Einrichtungen in den
Bereichen Sport, Jugend und Kultur“ nicht berücksichtigte Antrag zum Schlingsbruch ist zu aktualisieren. Der
vorhandene Rasensportplatz (Hauptplatz) bleibt vollumfänglich erhalten und der als Rasenplatz vorgesehene
Ausweichplatz wird als Kunstrasenplatz mit Korkgranulat hergestellt. Der aktualisierte Antrag ist bis zum 30.09.2019
im Rahmen des Förderprogrammes „Städtebauförderung und Soziale Integration im Quartier 2020“ einzureichen.“

Weiterlesen

SPD Antrag: Konzepterstellung zur E-Mobilität


Status: Beendet

Am 09. September 2019 hat die SPD-Fraktion den folgenden Antrag gestellt:

Die Verwaltung wird beauftragt, eine Konzepterstellung nach der „Richtlinie über die Gewährung von Zuwendungen aus progres.nrw – Programmbereich Emissionsarme Mobilität“ sowie eine entsprechende Förderung durch das Programm zu prüfen.

Weiterlesen

Gemeinsamer Antrag: Gemeinsam für Weltoffenheit, Toleranz und Vielfältigkeit


Status: Angenommen, beendet

Am 13. September 2019 haben die Fraktionen von SPD, FWG und FDP folgenden Antrag gestellt:

  1. Der Rat der Gemeinde Augustdorf verurteilt jede Art von Intoleranz, Rassismus und Extremismus.
  2. Der Bürgermeister wird beauftragt, den im Anhang befindlichen Brief im Namen des Rates der Gemeinde Augustdorf an den Vorstand der Adler Real Estate AG zu senden.
Weiterlesen

SPD Antrag: Einführung bargeldloser Bezahlsysteme


Status: Offen

Am 31. Juli 2019 hat die SPD-Fraktion folgenden Antrag gestellt:

  1. Die Verwaltung wird beauftragt, die Möglichkeit der Einführung von bargeldlosen Bezahlsystemen (u. a. Debit- und Kreditkartenzahlungen am POS, kontaktloses und mobiles bezahlen) zu prüfen. Des Weiteren wird die Verwaltung beauftragt zu prüfen, in welchen Bereichen der Gemeindeverwaltung die Möglichkeit besteht, bargeldlose Bezahlsysteme einzurichten.
  2. Die Verwaltung legt dem Haupt- und Finanzausschuss das Ergebnis vor und bereitet ein Konzept zur Einführung vor.
Weiterlesen

Gemeinsamer Antrag: Verkehrssicherheitskonzept


Status: angenommen, abgeschlossen

Am 29. Juli 2019 haben die SPD-, FWG- und FDP-Fraktion folgenden Antrag gestellt:

„Der Rat bzw. der zuständige Fachausschuss wird bei den Vorbereitungen hinsichtlich des Verkehrskonzeptes des nächsten Soldatentages von Beginn an beteiligt, um zukünftig unnötige Einschränkungen und damit verbundenen Ärger der Wohnbevölkerung auszuschließen.“

Weiterlesen