SPD setzt sich für die Digitalisierung der Schulen ein


Pressemitteilung

„Die letzten Monate haben uns gezeigt, dass wir im Bereich der Digitalisierung der Schulen selbst noch einige Hausaufgaben zu erledigen haben“, erklärt Heinrich Georg Schneider, Fraktionsvorsitzender der SPD in Augustdorf. Aus diesem Grund hat die SPD-Fraktion zwei Anträge in den Gemeinderat eingebracht. Ziel ist es, so die SPD, dass die Schulen nachhaltig digitalisiert werden.

Weiterlesen

SPD setzt sich für Schulsanierung ein


Pressemitteilung

„Die Investition in die Bildung ist immer eine Investition in die Zukunft“, erklärt Heinrich Georg Schneider, Fraktionsvorsitzender der SPD Augustdorf, die Grundüberzeugung der Sozialdemokraten. Aus diesem Grund hat die Fraktion am Sonntag einen Antrag beim Bürgermeister eingereicht. Ziel ist es, den Sanierungsstau an der „Grundschule in der Senne“ zu beheben.

Weiterlesen

SPD erreicht Verzicht auf OGS-Beiträge für Juni


Pressemitteilung

„Nach einer unnötig langen Beratung haben wir es endlich geschafft“, freut sich Heinrich Georg Schneider, Fraktionsvorsitzender der SPD. Nachdem die SPD am 24. Mai 2020 den Erlass der OGS-Beiträge für Juni und Juli beantragt hatte, kam es heute endlich zur Entscheidung: „Wir sind froh, dass am Ende doch alle dem Antrag der SPD zugestimmt haben und die OGS-Beiträge für Juni vollständig erlassen werden.“ Über die Juli-Beiträge wird am 25. Juni 2020 im Rat entschieden.

Weiterlesen

SPD fordert sofortigen Verzicht auf OGS-Gebühren


Pressemitteilung

Mit Antrag vom 24. Mai 2020 forderte die SPD den Bürgermeister auf, die OGS-Gebühren für die Monate Juni und Juli mit einer Dringlichkeitsentscheidung auszusetzen. Dieser Antrag wurde durch den Bürgermeister mehrfach unterstützt. Die SPD kritisiert in diesem Zusammenhang allerdings die Unentschlossenheit des Bürgermeisters. „Wir müssen schnell handeln und dürfen nicht erst auf das Land warten“, so Heinrich Georg Schneider, Fraktionsvorsitzender der SPD.

Weiterlesen

Thomas Katzer kandidiert


Pressemitteilung

Thomas Katzer soll für die Augustdorfer Sozialdemokraten in das Rennen um das Bürgermeisteramt gehen. Einstimmig wurde Katzer durch den Ortsvereinsvorstand als Kandidat für die Ortsvereinsversammlung nominiert. „Am 19. Juni werde ich mich den Mitgliedern der SPD zur Wahl stellen,“ so Thomas Katzer.

Weiterlesen

SPD Augustdorf bereitet Kommunalwahl vor


Pressemitteilung

Der Termin für die Kommunalwahl 2020 rückt immer näher: Am 13. September 2020 sind die Augustdorferinnen und Augustdorfer aufgerufen, neben einem neuen Bürgermeister auch den Gemeinderat zu wählen. Das Wahlalter liegt bei 16 Jahren. Auch die SPD in Augustdorf bereit die Kommunalwahlen vor. Inzwischen wurde ein neuer Termin für die Mitgliederversammlung zur Wahl der Kandidatinnen und Kandidaten festgelegt.

Weiterlesen

SPD setzt weiter auf Entlastung


Pressemitteilung

Nachdem bereits die OGS-Gebühren für die Monate April und Mai ausgesetzt wurden, hat die SPD- Fraktion am vergangenen Wochenende auch für die Monate Juni und Juli eine Entlastung der Bürgerinnen und Bürger beantragt. In dem Antrag fordern die Sozialdemokraten, dass auch für die nächsten beiden Monate auf die OGS-Gebühren verzichtet wird. „Wir möchten die Familien in Augustdorf entlasten“, beschreibt der Fraktionsvorsitzende der SPD, Heinrich Georg Schneider, das Ziel des Antrages.

Weiterlesen

Fraktionen verabschieden umfassende Maßnahmenpakete


Auf Initiative der Sozialdemokraten hat der Haupt- und Finanzausschuss in seiner vergangenen Sitzung am 30. April unter anderem die Anträge beraten, die gemeinsam von CDU, SPD, FWG und FDP eingebracht wurden. „Wir wollen mit den Anträgen zeigen, dass wir in schwierigen Situationen auch gemeinsam agieren können“, heißt es aus den Fraktionen. „Die Maßnahmen sollen den Menschen und Unternehmen in Augustdorf helfen“, so das Ziel von CDU, SPD, FWG und FDP.

Weiterlesen

Wir halten zusammen! – Hilfe in der Corona-Krise

Liebe Genossinnen und Genossen,

auch uns als Vorstand beschäftigt das Thema „Corona“.

Im Moment ist es notwendig, dass wir Abstand halten und zuhause bleiben. Daheim bleiben rettet Leben!

Aber gerade für uns Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten bedeutet Abstand halten natürlich nicht, dass wir aufhören, solidarisch zu sein.

Auf Vorschlag von Daniel möchten wir – vor allem unseren älteren Mitgliedern und Mitgliedern in einer Risikogruppe – Hilfe in dieser außergewöhnlichen Situation anbieten. Insbesondere möchten wir Genossinnen und Genossen unterstützen, die Hilfe bei der Erledigung von Einkäufen oder anderen Besorgungen benötigen. Den beigefügten Flyer werden wir morgen papierhaft an unsere älteren Mitglieder verteilen.

Wenn Du auch mithelfen möchtest, dann melde Dich einfach (timo.freiberger@spdaugustdorf.de oder mats.schubert@spdaugustdorf.de)! Wir freuen uns sehr, wenn Du auch als „Einkaufshelfer“ für unsere Genossinnen und Genossen aktiv sein möchtest.

Für Fragen stehen wir natürlich immer zur Verfügung!

Beste Grüße und bleibt gesund!
Timo, Mats, Hannelore, Beate und Björn